Das Besondere an unserer Schule

Das Besondere an unserer Schule

Mit 75 Schülerinnen und Schülern sind wir eine Schule mit überschaubarer Schüleranzahl. Wir legen viel Wert auf unsere familiäre Atmosphäre und die individuelle Betreuung und Unterstützung der SchülerInnen, die uns dadurch möglich ist.

Wir halten engen Kontakt mit den verantwortlichen PraxisanleiterInnen und Pflegekräften auf Station.

Wir bieten einen vielseitigen Unterricht mit Raum für eigene kreative Ideen.

Einige Themen werden im Rahmen einer Lerninsel im Unterricht bearbeitet. In einer Unterrichtswoche wird sich mit einem speziellen Themengebiet z. B. "Menschen mit Schmerzen pflegen" intensiv auseinandergesetzt, mit viel Raum zum selbstgesteuerten Lernen für die SchülerInnen und mit Unterstützung von Dozenten aus den unterschiedlichen Fachgebieten.

In jedem Jahr führt uns eine Exkursion zum "Junge Pflege Kongress" des Deutschen Berufsverbandes für Pflegeberufe, in dem aktuelle berufspolitische Themen für junge Pflegekräfte aufgegriffen werden.

Auch kulturelle und literarische Aspekte kommen nicht zu kurz. So besuchen wir zum Thema „wissenschaftliches Arbeiten und Pflegeforschung“ die bayerische Staatsbibliothek zum Einstieg in den Umgang mit Literatur und Recherche. Dabei erhalten wir eine Führung, einen Einblick in deren Geschichte und eine Einweisung in die Nutzung.

Wir besuchen unsere Kooperationspartner für die praktische Ausbildung oder laden die Verantwortlichen vor dem Einsatz unserer SchülerInnen zu uns an die Schule ein. Während des Außeneinsatzes stehen die Lehrerinnen der Schule auch hier in einem Austausch mit den eingesetzten SchülerInnen und den PraxisanleiterInnen und Pflegekräften.

Im 2. Ausbildungsjahr fahren die SchülerInnen gemeinsam mit ihrer Klassenleitung und einer langjährigen Fachdozentin eine Woche zum "Kommunikationsseminar" in die Jugendsiedlung Hochland nach Königsdorf. Dort arbeiten wir intensiv zum Thema Kommunikation, nutzen aber auch die vielen Freizeitmöglichkeiten und erlebnispädagogischen Angebote.

» Aktueller Bericht der SchülerInnen
 
Nach oben     Seite drucken    
Kontakt     Impressum